Gleich 2 Podestplätze für Lena Moisescu

Am vergangenen Wochenende war Lena Moisescu (RSG Ansbach) erneut in der Schweiz bei Bergrennen in La Berra und Martigny am Start. Dabei zeigte die Ansbacherin, dass am Berg immer mit ihr zu rechnen ist. In La Berra starteten 14 Männer und 3 Frauen zu einem Berg-Einzelzeitfahren über 3,8 km, wobei es bei den weiblichen …

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.rsg-ansbach.de/6562-gleich-2-podestplaetze-fuer-lena-moisescu/

Erster Test für Lena Moisescu

Unter den inzwischen üblichen Corona-Auflagen startete Lena Moisescu (RSG Ansbach) bei einem Testrennen in Moleson bei Lausanne in der Schweiz. Das Rennen war als Einzel-Bergzeitfahren über 3,78 km ausgeschrieben und 48 Bergfahrspezialisten aus Italien, England, Frankreich, Deutschland und der Schweiz fanden sich am Ostersamstag am Start ein.

Da es keine Altersklassen gab, startete die …

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.rsg-ansbach.de/6558-erster-test-fuer-lena-moisescu/

Etappensieg und Platz 1 in der Gesamtwertung der GCA eSports LIGA

Auch beim 5. und letzten Lauf in der virtuellen GCA eSports LIGA überzeugte Ricarda Bauernfeind von der RSG Ansbach. Das Rennen führte über 3 Runden im Central Park von New York mit einer zusätzlichen Schlusssteigung von 1,4 km, sodass die Sportlerinnen insgesamt 37,4 km mit insgesamt 440 Höhenmetern zurückzulegen hatten. Die Favoriten achteten anfangs …

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.rsg-ansbach.de/6554-etappensieg-und-platz-1-in-der-gesamtwertung-der-gca-esports-liga/

Alleinfahrt von Ricarda Bauernfeind

Beim 4. Lauf zur GCA-Liga siegte unangefochten Ricarda Bauernfeind (RSG Ansbach) nach virtuellen 39.3 km mit 914 Höhenmeter auf der Kunststrecke „Watopia“. Nach dem wie immer schnellen Start ging es danach relativ abwartend über die ersten Hügel. Nach 20 km aber kam der Scharfrichter in Form einer langen Steigung mit wechselnden Steigungsprozenten.

Hier gelang …

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.rsg-ansbach.de/6548-alleinfahrt-von-ricarda-bauernfeind/

Ricarda Bauernfeind auf dem Vormarsch zum Gesamtpodestplatz

Der dritte Lauf zur GCA-Liga-Serie fand auf dem ehemaligen Weltmeisterkurs von London statt. Dabei waren virtuell auf dem Heimtrainer 54,7 km mit insgesamt nur 386 Höhenmetern zurückzulegen. Die Strecke war also alles andere als ein Vorteil für die bergstarke Ricarda Bauernfeind (RSG Ansbach). Trotzdem agierte die Ansbacherin, wie von ihr gewohnt, von Anfang an …

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.rsg-ansbach.de/6543-ricarda-bauernfeind-auf-dem-vormarsch-zum-gesamtpodestplatz/

Virtueller 7. Platz für Ricarda Bauernfeind

Am vergangenen Wochenende fand der erste virtuelle Lauf der German Cycling Academy (GCA) Serie auf der Online-Plattform Zwift statt.

Dabei ging es zweimal auf einem Rundkurs von 23,5 km mit einem Anstieg von 2,7 km und 310 Höhenmetern voll zur Sache. Ricarda Bauernfeind (RSG Ansbach), die das Rennen als schöne Abwechslung zum normalen Rollen-Training im …

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.rsg-ansbach.de/6540-virtueller-7-platz-fuer-ricarda-bauernfeind/