«

»

Sep 17 2012

Beitrag drucken

Jonatan Schneider fährt in Essingen aufs Podium

Beim letzten Rennen im Saar-Pfalz-Cup gelang Jonatan Schneider (RSG Ansbach e.V.) bei den Junioren mit Platz 2 seine beste Saisonplatzierung.

Die U19 Fahrer mussten das Rennen gemeinsam mit den Senioren (ab 30 Jahre) über 25 Runden (40 km) bestreiten. Die rund 60 Starter fuhren von Anfang an ein so hohes Tempo, dass alle Ausreißversuche im Keim erstickt wurden. Der Ansbacher zeigte sich immer in der Kopfgruppe und bewies, dass er taktisch hinzugelernt hat. In der letzten Runde schnappte er sich dann das Hinterrad des Favoriten bei den Senioren und holte sich beim Zieleinlauf des geschlossenen Feldes Platz 2 bei den U19-Fahrern. Daniel Haible (ebenfalls RSG Ansbach) wurde am Ende auf Rang 6 klassiert.

In der Schülerklasse U15 zeigte der Neuling David Binder über 10 Runden (16 km) großen Einsatz. Ein Platz unter den Preisträgern gelang ihm aber nicht.

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.rsg-ansbach.de/1858-jonatan-schneider-fahrt-in-essingen-aufs-podium/