«

»

Aug 22 2013

Beitrag drucken

Weiterer Empfang für Manuel Porzner durch Stadt Ansbach und Stadtverband für Sport

Am Donnerstagabend fand ein weiterer Empfang für Scratch-Weltmeister Manuel Porzner statt. Oberbürgermeisterin Carda Seidel empfing den Radsportler im Stadthaus. Sie gratulierte dem Schüler zu seinem großen Erfolg und bedankte sich dafür, dass er für Ansbach in Glasgow ein so gutes Bild abgab. Sie honorierte die Leistung mit einem Einkaufsgutschein für das Brücken-Center.
Ingo Hayduk überbrachte für den Stadtverband für Sport ebenfalls Glückwünsche und würdigte die bisherige Laufbahn des RSGlers.
Die RSG Ansbach nutzte den Empfang, um Manuel Porzner ein Präsent zu überreichen. Für Manuel wird demnächst eine Einzelanfertigung für einen Rennanzug in den Regenbogenfarben in Auftrag gegeben werden, auf dem auch die Sponsoren der RSG aufgedruckt sein werden.

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.rsg-ansbach.de/2625-weiterer-empfang-fuer-manuel-porzner-durch-stadt-ansbach-und-stadtverband-fuer-sport/