«

»

Aug 19 2013

Beitrag drucken

9. Mountainbikerennen Aub

Am Samstag den 17.08.2013 fand in Aub im Rahmen des Schwenninger MTB Frankencups das 9. Mountainbikerennen Aub statt. Im Rahmen der Auber Kirchweih wurde wieder die “berühmt-berüchtigte” Auber Cityrunde mit der gefürchteten Golachdurchquerung gefahren. Das Wetter zeigte sich wie in Aub gewohnt von der besten Seite. Direkt nach dem Start ging es auf zwei “Entzerrungrunden” um das Feld etwas zu sortieren. Nach der zweiten Start/Zielpassage ging es direkt auf die erste Treppenpassage und damit auf den eigentlichen Kurs, der fünfmal zu bewältigen war. Christian Schneidawind vom Texpa Simplon Team für außer Konkurrenz mit, und legte die Bestzeit vor. Thomas Heuler vom Radhaus Team fuhr mit einer Zeit von 1 h 07 min 18 sec auf den vierten Gesamtplatz was in der Alterklasse Senioren 2 den Sieg bedeutete. Auf den 21ten Gesamtplatz kam Gerhard Härtlein. Er kam in der Alterklasse Senioren 3 auf den zweiten Platz. Jürgen Braun für kurze Zeit später auf Platz 23 ein (AK Senioren 2 Platz 5). Manuel Vogel der in der Hauptklasse an den Start ging kam auf Gesamtplatz 27. In der Hauptklasse war das Platz 7. Ebenfalls in der Hauptklasse am Start war Benjamin Herold, der sich allerdings in der dritten Runde während der Backpassage den Reifen aufschnitt und das Rennen leider aufgeben musste. Der sechste Teilnehmer für das Team Radhaus war Klaus Büttner, der nach noch nicht ganz überstandenen Knieproblemen, in der Alterklasse Senioren 2 auf Platz 23 in Ziel kam.

DSC_0016 DSC_0018 DSC_0022 DSC_0051 DSC_0054 DSC_0075 DSC_0086 DSC_0089 DSC_0100 DSC_0107 DSC_0109 DSC_0111 DSC_0123 DSC_0127 DSC_0134 DSC_0137

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.rsg-ansbach.de/2795-mountainbikerennen-aub/