«

»

Mai 20 2014

Beitrag drucken

Kein Ansbacher Radrennen in diesem Jahr

Die Vorstandschaft hat die Planungen für ein Radrennen im Jahr 2014 nun endgültig eingestellt.
An der Jahreshauptversammlung im März hatten die Mitglieder ihre grundsätzliche Zustimmung gegeben und auch signalisiert, wieder als Helfer zur Verfügung zu stehen.
Eine Durchführung in der ersten Jahreshälfte kam sowohl für den 1. Vorsitzenden Werner Wiegner als auch für Martin Utz als Fachwart Rennsport aus beruflichen Gründen nicht in Frage.
Einer Rennsportveranstaltung in der zweiten Jahreshälfte standen letztendlich Terminkollisionen mit anderen bayerischen Radrennen bzw. der Weinfahrt entgegen, die wegen der frühzeitig erforderlichen Reservierung einer Gaststätte nicht mehr verschoben werden konnte. Die Entscheidung, kein Rennen durchzuführen, ist der Vorstandschaft nicht leicht gefallen.  

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.rsg-ansbach.de/3357-kein-ansbacher-radrennen-in-diesem-jahr/