«

»

Mai 13 2015

Beitrag drucken

Radrennen in Ansbach

2015-PlakatNach einjähriger Pause freut sich die Radsportgemeinschaft Ansbach, wieder ein Radrennen ausrichten zu können. Am Donnerstag, 14. Mai 2015 steigt die Neuauflage des Kriteriums „Rund ums Brücken-Center Ansbach“ auf einer neuen Strecke. Nach dem Wendekurs auf der Residenzstraße finden die Wettbewerbe nun auf einem Rundkurs rund um das Einkaufscenter im Ansbacher Zentrum statt. Es sind für alle Lizenzaltersklassen Wettbewerbe ausgeschrieben.

Daneben haben auch Einsteiger ohne Rennrad die Möglichkeit, bei der Rundenjagd zu starten. Für Kinder und Jugendliche der Jahrgänge 2000 bis 2005 gibt es um 11:15 Uhr eine Startmöglichkeit. Die Anmeldung ist bis 10:50 Uhr möglich. Die Rennen für diese Altersklassen werden ca. 5 Runden, also 5 km lang sein. Die Einteilung erfolgt vor Ort und ist abhängig von den eingegangenen Meldungen. Teilnahmevoraussetzungen sind die Anmeldung durch mindestens einen Erziehungsberechtigten, ein funktionstüchtiges Fahrrad (Bremsen!) sowie ein Fahrradhelm. Zugelassen werden nur Fahrräder mit einer Reifenbreite von mind. 30 mm, d. h. Rennräder sind nicht erlaubt. Der Start ist kostenlos.

Veranstaltungsplakat zum Download (pdf)

Die Rennstrecke

 

Route 2.981.994 – powered by www.bikemap.net

Weitere Einzelheiten sind der Ausschreibung beim Bund Deutscher Radfahrer im rad-net zu entnehmen.

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.rsg-ansbach.de/3893-kriterium-2015-mit-neuer-strecke-und-anfaengerrennen/