«

»

Sep 07 2015

Beitrag drucken

Zwischenstand der Jakobsweg-Fahrer

IMG-20150906-WA0000Reinhard Trapp und Karl-Heinz Falk sind seit Mitte August gemeinsam auf dem Jakobsweg unterwegs und wollen auf Fahrrädern den Pilgerort Santia de Compostela erreichen. Die ersten drei Wochen sind recht problemlos und ohne größere Panne verlaufen. Bislang spielte auch das Wetter gut mit; nur an einem Tag fiel etwas Regen. Die beiden RSGler haben über den Puerto de Ibañeta die französisch-spanische Grenze überquert. Bis Santiago de Compostela sind es noch etwa 790 km.

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.rsg-ansbach.de/4277-zwischenstand-der-jakobsweg-fahrer/