«

»

Apr 19 2010

Beitrag drucken

Saisoneröffnung: Eine echte Fahrt in den Frühling 2010

Ansbach (ww, 19.04.2010) Bei herrlichem Wetter starteten 24 Radler in Ansbach und fuhren auf verschiedenen Routen zum Ziel nach Wolframs-Eschenbach. Dort warteten bereits 12 weitere Vereinsmitglieder, die lieber auf vier Rädern das Ziel ansteuerten.

Somit belegten 36 RSGler einen kleinen Saal des Gasthof Sonne und stärkten sich für die noch zu leistenden Kilometer.

Gegen 15.00 Uhr waren alle wieder zurück in Ansbach. Sowohl der jüngste Radler (Jonas Wiegner, 11) als auch der Älteste (Rudi Buttgereit, 79) hatten am Ende 48 Kilometer auf ihrem Kilometerzähler stehen und beide freuten sich gleichermaßen über den gelungenen Tag.

Bildbeschreibungen:

Treffpunkt: Schlossplatz Ansbach     Sachsen bei Ansbach: kurzer Stopp zum Trinken

Fahrt auf dem Rezat-Highway zwischen Immeldorf und Schlauersbach

Ziel: Gasthaus „Zur Sonne“ in Wolframs-Eschenbach, hier wurde zu Mittag gegessen.

 

Fotos: Werner Wiegner

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.rsg-ansbach.de/48-saisoneroeffnung-eine-echte-fahrt-in-den-fruehling-2010/