«

»

Mrz 19 2017

Beitrag drucken

Ansbacher Fahrradbasar im Regen

Trotz böigem Wind und Regenschauern wurden zum 2017er Fahrradbasar der RSG Ansbach noch 257 Fahrräder angeliefert. Auf dem Veranstaltungsplatz beim Einrichtungshaus Pilipp ging es dadurch deutlich ruhiger zu als in den Vorjahren. Auffallend viele Rennräder wurden in diesem Jahr angeboten. Schwieriger war es da, schöne und gut erhaltene Kinderfahrräder zu bekommen. Am Ende waren 145 Räder verkauft. Großer Dank gilt den Helfern, die den Tag im Regen ausgehalten haben und so erst die Durchführung des Basars ermöglicht haben.

 

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.rsg-ansbach.de/4990-4990/