Category: Rennsport – Berichte

Werner Kopper jun. sichert sich Startplatz bei Special-Olympics 2016

Werner Kopper jun. sichert sich einen Startplatz bei den nationalen Special-Olympics-Sommerspielen 2016 in Hannover

Beim 25. Mindelheimer Altstadt Rad-Kriterium am 27. September 2015 hat Werner Kopper jun. in der Leistungsklasse 2 einen 2. Platz eingefahren. In dieser Rennnklasse mussten 5 Runden bzw. 5,5 km auf dem Kurs durch die Mindelheimer Altstadt zurückgelegt …

Continue reading

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.rsg-ansbach.de/4339-werner-kopper-jun-sichert-sich-startplatz-bei-special-olympics-2016/

RSG-Fahrer weiter stark

Starke Leistungen zeigten die Ansbacher Straßenrennfahrer am Sonntag in Fulda-Harmerz. Die Rennen fanden auf einem 5 km langen Rundkurs mit zwei Steigungen statt.

Wie in den Vorwochen hielt sich Lorenz Ortner (U13) auf den 20 km anfangs zunächst an der Spitze. Mit zunehmender Renndauer entwickelte sich das Schülerrennen zu einem Ausscheidungsfahren. Mit …

Continue reading

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.rsg-ansbach.de/4333-rsg-fahrer-weiter-stark/

RSG Ansbach fährt vorne mit

Bei Deutschlands ältestem Radkriterium, dem 82. Rennen um das Goldene Rad der Stadt Wangen im Allgäu, fuhren die Rennfahrer der RSG Ansbach wieder vorne mit.

Lukas Ortner (U19) und Aaron Sommer (U17) starteten in einem gemeinsamen Rennen über 40 Runden bzw. 46 km, wobei die beiden Altersklassen getrennt gewertet wurden. Sommer …

Continue reading

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.rsg-ansbach.de/4316-rsg-ansbach-faehrt-vorne-mit/

Medaillenflut für die RSG Ansbach

Augsburg. Mit das erfolgreichste Team bei der Bay. Bahnmeisterschaft 2015 war zweifellos das 2-Personen-Aufgebot der RSG Ansbach mit insgesamt 12 Medaillen in der U-17 weiblich und männlich. Die meisten Medaillen holte dabei Ricarda Bauernfeind (Eichstätt), die allein 6 mal Gold und 1 mal Silber erkämpfte. Unbezwingbar war sie im Zeitfahren über 500 m, …

Continue reading

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.rsg-ansbach.de/4313-medaillenflut-fuer-die-rsg-ansbach/

Bauernfeind beste Deutsche beim Ländervergleich mit Italien

Biancade di Roncade. Beim Ländervergleich Italien – Deutschland im Radfahren der U-17 weiblich in der Nähe von Venedig gelang es Ricarda Bauernfeind (RSG Ansbach) an den zwei Renntagen jeweils als beste Deutsche auf Platz 2 und 3 zu fahren.

Zuerst stand ein Straßen-Omnium (Mehrkampf) auf dem Programm, dass aus einem Ausscheidungsfahren, …

Continue reading

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.rsg-ansbach.de/4308-bauernfeind-beste-deutsche-beim-laendervergleich-mit-italien/

Ricarda Bauernfeind gewinnt Bundessichtung

Holtensen/Niedersachsen. Beim zwölften und letzten Lauf der Sichtungsserie 2015 des Bund Deutscher Radfahrer zur Bildung der Deutschen Nationalmannschaft U-17 holte sich Ricarda Bauernfeind (RSG Ansbach) am letzten Wochenende in einem Straßenrennen in Holtensen Platz 1 im Massenspurt des geschlossenen Fahrerfeldes und ist damit souverän Gesamtsiegerin der Serie 2015. Insgesamt war sie dabei fünfmal Siegerin, …

Continue reading

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.rsg-ansbach.de/4298-ricarda-bauernfeind-gewinnt-bundessichtung/