Category: Rennsport – Berichte

20 Medaillen bei Bayerischer Bahnmeisterschaft

Am 26./27. Juli 2014 fanden in Nürnberg am Reichelsdorfer Keller die Bayerischen Bahnmeisterschaften statt. Leider fehlte hier Manuel Porzner, da er auf einem Vorbereitungslehrgang des Bund Deutscher Radfahrer für die Weltmeisterschaft in Seoul weilte.

Trotzdem erkämpften die verbliebenen 4 Ansbacher insgesamt 20 Medaillen für die RSG.

Am erfolgreichsten war …

Continue reading

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.rsg-ansbach.de/3524-20-medaillen-bei-bayerischer-bahnmeisterschaft/

RSGler in Passau auf Podium

Das Rennteam der RSG Ansbach blickt auf ein erfolgreiches Wochenende zurück. In Passau holte der RSG-Nachwuchs einen 1., einen 2. und einen 7. Platz nach Ansbach.

Gleich im ersten Rennen setzte Ricarda Bauernfeind (RSG Ansbach) ein Ausrufezeichen. Die U-15 Schülerinnen mussten mit ihren männlichen Klassenkollegen starten und schon in der ersten …

Continue reading

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.rsg-ansbach.de/3500-rsgler-in-passau-auf-podium/

Knapp am Podium vorbei

Beim Radklassiker „Straßenpreis des Donnersbergkreises“ fuhr Lukas Ortner (RSG Ansbach) nur knapp am Siegerpodest vorbei.

Bereits nach 15 der 62 km konnte sich eine 20köpfige Spitzengruppe vom Hauptfeld absetzen. Mit dabei waren hier Aaron Sommer und Lukas Ortner von der RSG Ansbach. Wenige Kilometer vor dem Ziel konnte sich dann der Deutsche …

Continue reading

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.rsg-ansbach.de/3494-knapp-am-podium-vorbei/

Benjamin Herold 7. der Berg-WM 2014

Trento/Italien. Schon seit vielen Jahren starten Fahrer der RSG Ansbach erfolgreich bei den Bergweltmeisterschaften am Monte Bondone bei Trient.

Bei der diesjährigen Veranstaltung war es allerdings nur Benjamin Herold, der freiwillig die Strapazen in der Juniorenklasse in Kauf nahm. Der Massenstart fand direkt im Zentrum von Trient statt und nach einer …

Continue reading

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.rsg-ansbach.de/3477-benjamin-herold-7-der-berg-wm-2014/

Bauernfeind und Porzner in Top 10 bei Deutscher Straßenmeisterschaft

Manuel Porzner (U19) und Ricarda Bauernfeind (U15) kamen bei der Deutschen Meisterschaft im Einerstraßenfahren jeweils unter die besten Zehn.

Im rheinland-pfälzischen Queidersbach wurden am Sonntag die Deutschen Straßenmeister der Nachwuchsklassen ermittelt.
Der Renntag wurde mit dem 124,2 km langen Rennen der Junioren U19 eröffnet. Auf einem  13,8 km Rundkurs mit …

Continue reading

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.rsg-ansbach.de/3466-bauernfeind-und-porzner-in-top-10-bei-deutscher-strassenmeisterschaft/

Siege in Nürnberg und Bundenthal

Nürnberg/Bundenthal. Im Rahmen des Steherrennens am Reichelsdorfer Keller in Nürnberg fand auch ein Sichtungsrennen des Bayerischen Radsportverbandes für die U-17 statt. Es wurde in Form eines Omniums (Mehrkampf) ausgetragen und beinhaltete ein 500 m Zeitfahren, ein Scratchrennen, ein Punktefahren und ein Ausscheidungsfahren.

Mit dabei waren auch die Ansbacher Rennfahrer Lukas Ortner …

Continue reading

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.rsg-ansbach.de/3453-siege-in-nuernberg-und-bundenthal/