Kategorienarchiv: Rennsport – Berichte

Aug 05 2011

Johannes Sämann steigt in B-Klasse auf

Der „Große Preis im Dahner Felsenland“ wurde in der Eliteklasse-C von Johannes Sämann (RSG Ansbach) dominiert.

Im Rennen über 70,8 km (6 Runden) setzte sich der Ansbacher gemeinsam mit Marth (Magstadt) und Pfau (Betzingen) bereits nach 20 km vom Feld der 159 Starter ab.

Im Schlussspurt der Ausreißergruppe ließ der Ansbacher seinen Konkurrenten keine Chance …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.rsg-ansbach.de/120-johannes-saemann-steigt-in-b-klasse-auf/

Jul 26 2011

Manuel Porzner auch im Omnium Deutscher Vizemeister!

Der Ansbacher Radrennfahrer Manuel Porzner (U17, RSG Ansbach) hat in Köln seine Titelsammlung auf der Bahn erneut um einen „Deutschen Vizemeister“ erweitert.

Nach den beiden zweiten Plätzen bei den nationalen Meisterschaften in Berlin über 2000 m Einerverfolgung und 3000 m Mannschaftsverfolgung war er mit den weiteren 23 besten deutschen Bahnfahrern seiner Altersklasse für die Omnium-Meisterschaft …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.rsg-ansbach.de/119-manuel-porzner-auch-im-omnium-deutscher-vizemeister/

Jul 21 2011

Zweifacher Deutscher Vizemeister: Manuel Porzner auf der Bahn erfolgreich!

Vom 6. bis 10. Juli fanden im Berliner Velodrom die 125. Deutschen Meisterschaften im Bahnradsport statt.

Bereits am ersten Wettkampftag gab es die erste Überraschung durch den Ansbacher Manuel Porzner (RSG Ansbach, U17). In der Zeitfahrqualifikation über 2000 m sicherte er sich den Zutritt zum großen Finale im 2000 m Einerverfolgungsfahren.

Dieser Wettbewerb fand am …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.rsg-ansbach.de/115-zweifacher-deutscher-vizemeister-manuel-porzner-auf-der-bahn-erfolgreich/

Jul 18 2011

Beeindruckendes Comeback von Sämann in Lustadt

Ein beeindruckendes Comeback hat der Ansbacher Elite-Rennfahrer Johannes Sämann (RSG Ansbach) am Sonntag in Lustadt hingelegt. Nach einigen Rückschlägen im Winter und Frühjahr brannte Sämann darauf, endlich wieder auf der Straße zu zeigen, was er zu Leisten im Stande ist.

In bester Verfassung stellte er sich daher bei Regenwetter …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.rsg-ansbach.de/118-beeindruckendes-comeback-von-saemann-in-lustadt/

Jun 28 2011

Mehr als zufriedenstellendes Ergebnis für Manuel Porzner bei den Bayerischen Bahnmeisterschaften

Mit sehr erfreulichen Ergebnissen in den Einzeldisziplinen wie auch in der Gesamtwertung kehrte Manuel Porzner (RSG Ansbach, U17) vom Reichelsdorfer Keller in Nürnberg zurück.

Am vergangenen Freitag und Samstag wurden dort auf dem 400 m langen Betonoval die Bayerischen Meisterschaften ausgetragen.

Im Meisterschaftsprogramm standen sowohl …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.rsg-ansbach.de/113-mehr-als-zufriedenstellendes-ergebnis-fuer-manuel-porzner-bei-den-bayerischen-bahnmeisterschaften/

Mai 18 2011

Kleine Friedensfahrt gut überstanden

Am vergangenen Wochenende startete Manuel Porzner (RSG Ansbach e.V.) mit der Bayernauswahl bei der TMP-Tour in Thüringen. Dabei konnte er mehrere hervorragende Platzierungen einfahren.

Bereits beim Prolog, einem Kriterium über 20 Minuten, sprintete der Ansbacher im Rennen um das gelbe Führungstrikot auf Rang 6.

Dem folgte ein Platz 28 beim Bergzeitfahren über 5 Kilometer in …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.rsg-ansbach.de/105-kleine-friedensfahrt-gut-ueberstanden/

Seite 36 von 38« Erste...102030...3435363738