20 Medaillen bei Bayerischer Bahnmeisterschaft

Am 26./27. Juli 2014 fanden in Nürnberg am Reichelsdorfer Keller die Bayerischen Bahnmeisterschaften statt. Leider fehlte hier Manuel Porzner, da er auf einem Vorbereitungslehrgang des Bund Deutscher Radfahrer für die Weltmeisterschaft in Seoul weilte.

Trotzdem erkämpften die verbliebenen 4 Ansbacher insgesamt 20 Medaillen für die RSG.

Am erfolgreichsten war …

Continue reading

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.rsg-ansbach.de/3524-20-medaillen-bei-bayerischer-bahnmeisterschaft/

Vereinsmeister stehen fest

Die RSG Ansbach hat in vier Wertungsläufen ihre Vereinsmeister 2014 ermittelt. Der Endstand der Vereinsmeisterschaft ist nun online. Glückwunsch an die Sieger und Platzierten.

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.rsg-ansbach.de/3491-ergebnis-vm-zur-halbzeit/

Aktionsfläche bei Franken Aktiv in Feuchtwangen

Die Aktion des BLSV wurde am Mittwoch den 16.7.2014 auf dem Sportgelände des Schulzentrums Feuchtwangen ausgetragen. Etwas mehr als 1915 Schüler aus Feuchtwangen und Umland (Herrieden, Aurach, Schillingsfürst u.a.) kamen, um sich an 110 Stationen sportlich zu betätigen.

Eine Station – MTB/Cross fahren – wurde vom Jugendleiter …

Continue reading

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.rsg-ansbach.de/3511-aktionsflaeche-bei-franken-aktiv-in-feuchtwangen/

RSGler in Passau auf Podium

Das Rennteam der RSG Ansbach blickt auf ein erfolgreiches Wochenende zurück. In Passau holte der RSG-Nachwuchs einen 1., einen 2. und einen 7. Platz nach Ansbach.

Gleich im ersten Rennen setzte Ricarda Bauernfeind (RSG Ansbach) ein Ausrufezeichen. Die U-15 Schülerinnen mussten mit ihren männlichen Klassenkollegen starten und schon in der ersten …

Continue reading

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.rsg-ansbach.de/3500-rsgler-in-passau-auf-podium/

Knapp am Podium vorbei

Beim Radklassiker „Straßenpreis des Donnersbergkreises“ fuhr Lukas Ortner (RSG Ansbach) nur knapp am Siegerpodest vorbei.

Bereits nach 15 der 62 km konnte sich eine 20köpfige Spitzengruppe vom Hauptfeld absetzen. Mit dabei waren hier Aaron Sommer und Lukas Ortner von der RSG Ansbach. Wenige Kilometer vor dem Ziel konnte sich dann der Deutsche …

Continue reading

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.rsg-ansbach.de/3494-knapp-am-podium-vorbei/

Benjamin Herold 7. der Berg-WM 2014

Trento/Italien. Schon seit vielen Jahren starten Fahrer der RSG Ansbach erfolgreich bei den Bergweltmeisterschaften am Monte Bondone bei Trient.

Bei der diesjährigen Veranstaltung war es allerdings nur Benjamin Herold, der freiwillig die Strapazen in der Juniorenklasse in Kauf nahm. Der Massenstart fand direkt im Zentrum von Trient statt und nach einer …

Continue reading

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.rsg-ansbach.de/3477-benjamin-herold-7-der-berg-wm-2014/