Seite drucken

Vereinsmeisterschaft

Altersklasseneinteilung und Reglement

In der Regel werden zwei Hauptklassen ausgewertet.
In der Klasse Schüler/Anfänger starten Jugendliche bis einschließlich der Rennklasse Schüler U15.
Die zweite Kategorie sind die Aktiven/Hobbyfahrer/Senioren. Für die Senioren innerhalb dieser Klasse gibt es am Jahresende bei entsprechender Beteiligung eine eigene Ehrung.

Das Gesamtergebnis wird aufgrund einer Punktewertung erstellt.
Bei jedem Wertungslauf werden nach folgendem Schema Punkte vergeben:
1. Platz    25 Punkte
2. Platz    23 Punkte
3. Platz    21 Punkte
4. Platz    20 Punkte

Aus der Summe der Punktwerte der einzelnen Wertungsläufen wird die Gesamtwertung berechnet. Wenn in einem Jahr vier oder mehr Wertungsläufe ausgetragen werden, hat jeder einen Streichlauf (das schlechteste Ergebnis fließt nicht in die Gesamtwertung ein). Bei Punktgleichheit von zwei (oder mehr) Teilnehmern entscheidet die bessere Platzierung beim letzten Wertungslauf über die Reihenfolge. Sind beide (oder mehr) beim letzten Lauf nicht gestartet – oder ist dies für beide (oder mehr) der Streichlauf – zählt der vorletzte Lauf.

 

Rückblicke

2015

2014

2013

2012

2011

2010

2009

2008

2007

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.rsg-ansbach.de/vereinsmeisterschaft/