«

»

Sep 01 2014

Beitrag drucken

Bayerische MTB Marathon Meisterschaft in Schneckenlohe

Am letzten Sonntag im August am 31.08. fand in Schneckenlohe die Bayerische Meisterschaft im MTB Marathon statt. Das Wetter zeigte sich von der besten Seite. ;-) Wie in diesem Sommer gewohnt, regnete es die ganze Nacht und auch am ganzen Renntag. Auf der Strecke hieß es Land unter. Die Strecke war extrem aufgeweicht und sonst einfach zu fahrende Abschnitte waren teils nur zu Fuß zu bewältigen. Die bayerische Meisterschaft im Marathon fand bei den Senioren (ab 41 Jahren) über eine Runde (40 km) statt. Thomas Heuler vom Radhaus/RSG Ansbach Team fuhr in der Altersklasse die schnellste Zeit und holte sich mit knapp 2 Minuten Vorsprung vor Thomas Lauterbach, nach dem Crosscountry Titel Ende Juni in Grafenau, auch den Titel in der Marathon Disziplin. Das Podium komplettierte Werner Niebele vom SC Mindelheim. Gerhard Härtlein, der sonst in der Masters 2 Klasse (ab 51 Jahren) fährt, fuhr auf einen sehr guten 6ten Platz. Daniel Mahli fuhr in der Hobbyklasse auf der 40 km Strecke die schnellste Zeit und holte sich dort den Sieg. Manuel Vogel kam in dieser Klasse auf Platz 5 ins Ziel. Ales Großberger musste aufgrund der Altersklasse die 80 km Strecke fahren um an der Bayerischen Meisterschaft teilzunehmen. Leider fuhr er zu Beginn der zweiten Runde einen Plattfuß, was ihn zur Aufgabe zwang. Den bayerischen Meistertitel in der Eliteklasse holte sich Rupert Palmberger vom Centurion Vaude Team.

Ergebnislisten: Bayerische_Meisterschaft_2014_Ergebnisse_40km , MTB_Marathon_2014_Ergebnisse_40km

1654092_279078128944921_5338520703458396878_n
IMG_2193
IMG_2192
IMG_2191
IMG_2195
Bild vom Rennen Weigenheim
Bild vom Rennen in Weigenheim
Bild vom Rennen in Weigenheim

 

 

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.rsg-ansbach.de/3565-bayerische-mtb-marathon-meisterschaft-in-schneckenlohe/