Kategorie: Rennsport – Berichte

Heimreise mit 2 Leadertrikots im Gepäck

Während Mauro Brenner (RSG Ansbach) mit der Nationalmannschaft erfolgreich bei der Mehretappenfahrt LVM Saarland Trofeo teilnahm, war Anja Bertleff bei einem Kriterium in Dachau am Start. Die viertägige Trofeo (3 Straßenrennen, 1 Einzelzeitfahren), die zur Nationencupwertung des Weltverbandes UCI zählt, sah Mauro Brenner für die deutsche Nationalmannschaft am Start und der Ansbacher zeigte sich …

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.rsg-ansbach.de/6812-heimreise-mit-2-leadertrikots-im-gepaeck/

Erfolgreiches Pfingstwochenende für das RSG-Rennteam

Bei zwei Bergrundstreckenrennen in Achkarren und Merdingen am Kaiserstuhl holte das RSG-Rennteam 3 Podestplätze und einen 5. Rang. Mauro Brenner (U-19) war dabei in Achkarren der Überflieger und holte gegen die Konkurrenz auf den 45 km (15 Runden) sogar einen Rundengewinn heraus und gewann so das Juniorenrennen unangefochten. Anja Bertleff (Elite-Frauen) hatte ebenfalls 15 …

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.rsg-ansbach.de/6803-erfolgreiches-pfingstwochenende-fuer-das-rsg-rennteam/

Mauro Brenner erobert das Leadertrikot in de Bergwertung der Radbundesliga U-19

In Karbach bei Marktheidenfeld fand der 4. Lauf der Junioren- und der erste Lauf der Frauen-Radbundesliga statt. Am Start standen hier auch der Ansbacher Radsportnachwuchs mit Anja Bertleff und Mauro Brenner (RSG Ansbach).

Zuerst starteten die Elitefrauen und die U-19 weiblich in ihr Rennen über 5 schwere Bergrunden (86,5 km) und trotz vieler Attacken …

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.rsg-ansbach.de/6796-mauro-brenner-erobert-das-leadertrikot-in-de-bergwertung-der-radbundesliga-u-19/

Nach dem dritten Junioren-Bundesligarennen Platz 4 in der Gesamtwertung für Mauro Brenner (RSG Ansbach)

In Offenbach an der Queich fand das 3. Bundesliga-Juniorenrennen der Saison 2022 statt. Der flache Rundkurs von 6,3 km enthielt keinerlei Erhebungen und die größte Schwierigkeit war jeweils der Übergang von breiten Straßen auf Flurbereinigungswege und umgekehrt. Durch das hohe Tempo konnte sich keine Ausreißergruppe lange vor dem Peloton halten (Durchschnittsgeschwindigkeit 43 km/h) und …

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.rsg-ansbach.de/6791-6791/

Wasserschlacht in Kirrlach

Anja Bertleff von der RSG Ansbach platzierte sich im badischen Kirrlach auf Rang 8. Mauro Brenner erkämpfte sich derweil einen 3. Platz in Wörgl/Österreich. Die Elite-Frauen, die gemeinsam das Kriterium in Kirrlach mit den Senioren bestreiten mussten (40 Runden zu 850 m = 34 km), erlebten bei ihrem Wettkampf von Nieselregen bis Platzregen alle …

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.rsg-ansbach.de/6783-wasserschlacht-in-kirrlach/

RSG-Nachwuchs weiter auf der Erfolgsspur

Auch in Schönaich bei Stuttgart erreichten Mauro Brenner und Lena Moisescu (RSG Ansbach) einen Podestplatz. Mauro Brenner stand am Ostermontag am Start des Juniorenrennen U-19 über 9 Bergrunden (81 km) und nach der Hälfte des Rennens dominierte eine 5-köpfige Spitzengruppe mit Brenner das Rennen. Beim letzten Anstieg Richtung Ziel setzte sich der Ansbacher früh …

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.rsg-ansbach.de/6779-rsg-nachwuchs-weiter-auf-der-erfolgsspur/