Category: Rennsport – Berichte

Mauro Brenner Bayerischer Meister im Omnium – Marco Brenner BL-Gesamtsieger

Die Brüder Marco und Mauro Brenner können auf ein absolut erfolgreiches Rennwochenende zurückblicken.

Marco Brenner krönte seine Junioren-Laufbahn, die nahtlos in die WorldTour übergeht, mit dem Sieg beim Berg-Rennen in Ilslfed-Auenstein und damit dem Gesamtsieg in der Radbundesliga.  Neben der Gesamtwertung gewann er auch die Bergwertung.

Mauro Brenner (U17) trat währenddessen  bei den  Bayerischen …

Continue reading

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.rsg-ansbach.de/6492-mauro-brenner-bayerischer-meister-im-omnium-marco-brenner-bl-gesamtsieger/

Zwei Deutsche Meistertitel für die RSG Ansbach

Bei den Deutschen Straßenmeisterschaften konnte das Nachwuchsteam der RSG Ansbach mit Lena Moisescu und Marco Brenner gleich zwei Deutsche Meistertitel nach Ansbach holen.

Doch der Reihe nach. Als erstes musste Mauro Brenner bei der U-17/m über 6 schwere Runden zu je 12,4 km (74,4 km) an den Start und bereits nach 2 Runden ging …

Continue reading

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.rsg-ansbach.de/6478-zwei-deutsche-meistertitel-fuer-die-rsg-ansbach-2/

RSG-Nachwuchsteam holte insgesamt 5 Bayerische Meistertitel

Am vergangenen Wochenende fanden die Bayerischen Meisterschaften im Einzelzeitfahren (Loizenkirchen) und auf der Straße (Otterskirchen bei Passau) statt. Dabei waren die Nachwuchsfahrer der RSG Ansbach die erfolgreichsten Titelgewinner. In der Juniorenklasse war Marco Brenner zudem mit 2 Goldmedaillen in den beiden Disziplinen der erfolgreichste Fahrer des Wochenendes (vgl. Bericht in der FLZ). War es …

Continue reading

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.rsg-ansbach.de/6468-rsg-nachwuchsteam-holte-insgesamt-5-bayerische-meistertitel/

Bestes Mädchen in Leutkirch: Lena Moisescu

Nach einem guten Mittelplatz bei den Bundessichtungsrennen der weiblichen U-17 in Töttelstädt/Thüringen am vergangenen Wochenende (mit Platz 2 in der Bergwertung) klappte es beim Bergrundstreckenrennen in Leutkirch für das Nachwuchstalent Lena Moisescu (RSG Ansbach) zu einem Spitzenplatz. Gemeinsam mit den Jungs der U-15 ging es in Leutkirch über 10 Runden und nach 3 Runden …

Continue reading

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.rsg-ansbach.de/6458-bestes-maedchen-in-leutkirch-lena-moisescu/

Deutsche Straßenmeisterschaft 2020: Rang 8 für Ricarda Bauernfeind

Am Sonntag fand auf dem „Sachsenring“ in Oberlungwitz/Sachsen die Deutsche Meisterschaft im Straßenfahren der Frauen statt. 54 Starterinnen nahmen bei angenehmen 20 Grad die 26 Runden (98 km) unter die Räder und von Beginn an versuchten die Verschiedenen Teams ihre Fahrerinnen in Ausreißergruppen zu platzieren. Ricarda Bauernfeind (RSG Ansbach) hatte als Einzelstarterin zwar keine …

Continue reading

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.rsg-ansbach.de/6453-6453/

(kein Titel)

Während Marco Brenner am vergangenen Wochenende bei der Deutschen Meisterschaft im Einzelzeitfahren der U-19 erneut den Titel holte, waren sein Bruder Mauro Brenner und Maximilian Lenz (alles RSG Ansbach) bei der Erzgebirgstour 2020 am Start. Bei den Etappen in Bad Schlema, Markersbach bei Schwarzenberg und dem Sachsenring (Hohenstein-Ernstthal)  standen insgesamt 207,5 km auf dem Rennprogramm, …

Continue reading

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.rsg-ansbach.de/6450-6450/