Category: Rennsport – Berichte

Siege am laufenden Band

Hohenstein-Ernstthal/Schönaich. Quer durch Deutschland war am Wochenende das Nachwuchsteam der RSG Ansbach unterwegs. Zuerst war am Samstag die schwere Motorrad-Rennstrecke,  der Sachsenring bei Hohenstein-Ernstthal, Ziel der Radsportler. Während die U17-Fahrer Mauro Brenner und Lorenz Ortner ihr Pulver zu früh verschossen und nach 42 km (12 Runden) nur im Feld einkamen, zeigten in der U19 …

Continue reading

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.rsg-ansbach.de/6225-siege-am-laufenden-band/

Erster Sieg in der Frauenklasse

Beim Allgäuer Straßenpreis in Schweinlang holte sich Ricarda Bauernfeind ihren ersten Sieg in der Frauenklasse. Nach 5 Runden und 46,5 km erreichte die Ansbacherin Solo das Ziel auf dem schweren Berg-Rundkurs. Ebenfalls am Start waren im Allgäu Mauro Brenner und Lorenz Ortner (U-17). Hier bildete sich nach 2 von 5 Runden eine Spitzengruppe mit …

Continue reading

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.rsg-ansbach.de/6216-erster-sieg-in-der-frauenklasse/

Weitere Erfolge für das RSG-Team

Während Marco Brenner (U-19) sein erstes Bundesligarennen in Düren mit der Renngemeinschaft Auto-Eder-Bayern bestritt, weilten die anderen Nachwuchsfahrer der RSG Ansbach bei 2 Rennen in Österreich. Hier absolvierten Lorenz Ortner, Mauro Brenner (beide U-17), Maximilian Lenz (U-19) und Ricarda Bauernfeind (Frauen U-23) erst ein Einzelzeitfahren in Ybbs an der Donau und dann das Internationale …

Continue reading

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.rsg-ansbach.de/6210-weitere-erfolge-fuer-das-rsg-team/

Die nächsten Erfolge für das Ansbacher Nachwuchsteam

Am vergangenen Wochenende waren die Radsportler ganz verstreut unterwegs. Am weitesten hatte es Marco Brenner (U-19), der mit der deutschen Nationalmannschaft beim Juniorenrennen Gent-Wevelgem (Belgien) startete. Dort lief erst alles gut, aber am letzten Berg starteten die starken Amerikaner genau bei einem Defekt des Ansbachers ihren finalen Angriff und ruck zuck war Marco Brenner …

Continue reading

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.rsg-ansbach.de/6204-die-naechsten-erfolge-fuer-das-ansbacher-nachwuchsteam/

Erfolgreicher Saisonbeginn der RSG Ansbach

Während Maximilian Lenz sein Debüt im Radrennsport beim Rundstreckenrennen in Lustadt/Pfalz gab (er kommt vom Mountain-Biken), starteten die Gebrüder Brenner beim Internationalen Straßenrennen Grand Premio Ticino in der Schweiz. Mauro Brenner (U-17) fuhr in seinem Rennen über 59 km mit Übersicht und war auch mehrfach in Ausreißergruppen unterwegs. In der Zielsteigung gelang es …

Continue reading

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.rsg-ansbach.de/6195-erfolgreicher-saisonbeginn-der-rsg-ansbach/

Letzter Test vor Weltmeisterschaft gelungen

Hoogerheide/Niederlande. Am vergangenen Wochenende startete Marco Brenner (Mitglied der RSG Ansbach) mit der Deutschen Nationalmannschaft beim Weltcupfinale im Cyclocross in Hoogerheide/Niederlande als Vorbereitung für die Juniorenweltmeisterschaft am 2. Februar in Bogense in Dänemark. Da er wegen der Vorbereitung der Straßensaison 2019 viele der Weltcuprennen ausgelassen hatte, musste er aus den hinteren Startreihen starten, …

Continue reading

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.rsg-ansbach.de/6152-letzter-test-vor-weltmeisterschaft-gelungen/