Kategorie: Rennsport – Berichte

RSG-Nachwuchs weiter auf der Erfolgsspur

Auch in Schönaich bei Stuttgart erreichten Mauro Brenner und Lena Moisescu (RSG Ansbach) einen Podestplatz. Mauro Brenner stand am Ostermontag am Start des Juniorenrennen U-19 über 9 Bergrunden (81 km) und nach der Hälfte des Rennens dominierte eine 5-köpfige Spitzengruppe mit Brenner das Rennen. Beim letzten Anstieg Richtung Ziel setzte sich der Ansbacher früh …

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.rsg-ansbach.de/6779-rsg-nachwuchs-weiter-auf-der-erfolgsspur/

Auch Schmuddelwetter konnte das Ansbacher Radteam nicht bremsen

Ein erfolgreiches Wochenende liegt hinter dem RSG-Nachwuchs bei Rennen in Schweinlang (Allgäu) und Wels (Österreich). Im Allgäu waren Lena Moisescu (U-19) und Anja Bertleff bei den Elitefrauen und Mauro Brenner bei den Junioren am Start. Das Frauenrennen führte über 5 Runden (47 km) und wurde vom Schnee, Graupelschauer und Restmatsch auf den Straßen begleitet. …

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.rsg-ansbach.de/6775-auch-schmuddelwetter-konnte-das-ansbacher-radteam-nicht-bremsen/

Zwei Siege für das RSG-Rennteam

Der RSG-Nachwuchs holte am vergangenen Wochenende zwei Topplatzierungen nach Ansbach. Während Mauro Brenner (U-19) in Zusmarshausen den Sieg holte, gewann Lena Moisescu ihr Straßenrennen in Fully (Schweiz). Moisescu (U-19 weiblich) hatte hier 2 Runden auf einem bergigen Rundkurs zurückzulegen (65,4 km) und konnte die 18 Mitkonkurrentinnen in der Frauenklasse bereits nach 15 km stehen …

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.rsg-ansbach.de/6772-zwei-siege-fuer-das-rsg-rennteam/

Guter Einstieg in die Rad-Bundesliga U-19

Mauro Brenner (RSG Ansbach) zeigte in Bruchsal beim ersten Rennen der Rad-Bundesliga 2022 eine tolle Frühform. Die U-19 hatte 111,6 km auf einem bergigen Rundkurs zurückzulegen und in einer Art Ausscheidungsfahren wurde das Fahrerfeld in jeder Runde kleiner, bis nur noch 17 Sportler übrig blieben. Diese kamen geschlossen nach einer rasanten Abfahrt auf die nur …

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.rsg-ansbach.de/6759-guter-einstieg-in-die-rad-bundesliga-u-19/

Guter Saisoneinstieg von Lena Moisescu in die Rennsaison 2022

Bei zwei Radrennen in der Schweiz konnte Lena Moisescu (RSG Ansbach) voll überzeugen und die Plätze 2 und 1 belegen. In Porrentruy hatte die Ansbacher U-19-Fahrerin 3 Runden zu je 25 km zurückzulegen (75 km), wobei hier die Männer und Frauen gemeinsam starteten, aber gesondert gewertet wurden. Moisescu hatte keine Probleme im Hauptfeld mitzuhalten …

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.rsg-ansbach.de/6755-guter-saisoneinstieg-von-lena-moisescu-in-die-rennsaison-2022/

Schöner Erfolg für Ricarda Bauernfeind bei der „Cycling-e-Sport Weltmeisterschaft“

Die beiden Ansbacher Radrennfahrerinnen Ricarda Bauernfeind und Anja Bertleff (RSG Ansbach) waren am vergangenen Wochenende bei zwei e-Sport-Veranstaltungen am Start. Bauernfeind, ab Ende März als Halbprofi für das Team „CanyonSram Generation“unterwegs, war dabei für die Deutsche Nationalmannschaft bei der Cycling-e-Sport Weltmeisterschaft im Renneinsatz und belegte am Ende Platz 15.

Die Ansbacherin hatte sich als …

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.rsg-ansbach.de/6750-schoener-erfolg-fuer-ricarda-bauernfeind-bei-der-cycling-e-sport-weltmeisterschaft/