Category: Rennsport – Berichte

Ein außergewöhnliches Jahr

Der Saal in der Gaststätte des TSV Fichte war mit etwa 80 Gästen voll besetzt. Die Radsportgemeinschaft Ansbach e.V. hatte für Freitagabend zur Ehrung der Vereinsmeister, Sportler und Ehrenamtlichen eingeladen.

Die Vereinsmeisterschaft verlief in diesem Jahr etwas enttäuschend, so 1. Vorsitzender Werner Wiegner, der durch den Abend führte. In der Schülerklasse gab es mit Jakob …

Continue reading

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.rsg-ansbach.de/6396-ein-aussergewoehnliches-jahr/

Auf Punktejagd nach einem guten WM-Startplatz

Tabor/Koksijde. Weiter auf der Jagd nach Weltcup-Punkten war Marco Brenner (RSG Ansbach) mit der deutschen Nationalmannschaft in Tabor (Tschechien) und Koksijde (Belgien) bei Nationen-Cup-Rennen am Start. Die Rennen gewann zwar jeweils der amtierende Europameister der U-19 im Crossfahren Thibau Nys (Belgien), aber der Ansbacher konnte sich in Tabor von Platz 36 startend am Ende …

Continue reading

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.rsg-ansbach.de/6393-auf-punktejagd-nach-einem-guten-wm-startplatz/

7. EM-Platz im Cross

Einen großartigen Erfolg holte Marco Brenner (RSG Ansbach) bei der Europameisterschaft im Cyclo-Cross der Klasse U-19 für Deutschland heraus. Auf dem schweren Kurs von Silvelle/Italien, ca. 30 km von Venedig entfernt, konnte er unter 68 Sportlern aus 17 Nationen den 7. Rang erkämpfen. Damit erfüllte er sich den Traum von einem Topten-Platz, nachdem er …

Continue reading

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.rsg-ansbach.de/6379-7-em-platz-im-cross/

Siege im Querfeldein vor EM

In den letzten 2 Wochen war Marco Brenner (RSG Ansbach) in Sachen Crossrennen unterwegs in München, Slany (Tschechien) und Jesolo (Italien). Dabei konnte er trotz seiner Pause nach der Straßensaison schon wieder glänzen und holte sich in der U-19-Klasse Platz 1 im Munich-Super-Cross und im prestigeträchtigen Ciclo-Cross in Jesolo mit seiner wahnsinnigen Atmosphäre am …

Continue reading

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.rsg-ansbach.de/6373-siege-im-querfeldein-vor-em/

Bronze für Marco Brenner zum Auftakt der Zeitfahrbewerbe bei der WM in Yorkshire

Mit einer beeindruckenden Leistung holte Marco Brenner (RSG Ansbach) vom Team Auto Eder Bayern bereits die zweite Medaille für den BDR nach dem Teamzeitfahren am Sonntag. Brenner krönt damit seine überragende Saison, die mit dem Sieg in der Rad-Bundesliga, zwei deutschen Meistertiteln sowie Siegen bei der Friedensfahrt der Junioren, der Oberösterreich Juniorenrundfahrt, der Tour …

Continue reading

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.rsg-ansbach.de/6360-bronze-fuer-marco-brenner-zum-auftakt-der-zeitfahrbewerbe-bei-der-wm-in-yorkshire/

Lorenz Ortner zweimal unter den Top Ten – WM-Vorbereitung für Marco Brenner

Gleich zweimal gelang es Lorenz Ortner (RSG Ansbach) Platzierungen unter den Top Ten einzufahren. So konnte er beim Rundstreckenrennen in Dierbach im Schlussspurt nach 44 km (10 Runden) auf Rang neun finishen, um beim Kriterium in Haßloch Platz sechs nach Ansbach zu holen.

Teamkollege Mauro Brenner (ebenfalls U-17) startete gleichzeitig beim Einzelzeitfahren im Vilstal über …

Continue reading

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.rsg-ansbach.de/6356-lorenz-ortner-zweimal-unter-den-top-ten-wm-vorbereitung-fuer-marco-brenner/