Mauro Brenner erobert das Leadertrikot in de Bergwertung der Radbundesliga U-19

In Karbach bei Marktheidenfeld fand der 4. Lauf der Junioren- und der erste Lauf der Frauen-Radbundesliga statt. Am Start standen hier auch der Ansbacher Radsportnachwuchs mit Anja Bertleff und Mauro Brenner (RSG Ansbach).

Zuerst starteten die Elitefrauen und die U-19 weiblich in ihr Rennen über 5 schwere Bergrunden (86,5 km) und trotz vieler Attacken …

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.rsg-ansbach.de/6796-mauro-brenner-erobert-das-leadertrikot-in-de-bergwertung-der-radbundesliga-u-19/

Nach dem dritten Junioren-Bundesligarennen Platz 4 in der Gesamtwertung für Mauro Brenner (RSG Ansbach)

In Offenbach an der Queich fand das 3. Bundesliga-Juniorenrennen der Saison 2022 statt. Der flache Rundkurs von 6,3 km enthielt keinerlei Erhebungen und die größte Schwierigkeit war jeweils der Übergang von breiten Straßen auf Flurbereinigungswege und umgekehrt. Durch das hohe Tempo konnte sich keine Ausreißergruppe lange vor dem Peloton halten (Durchschnittsgeschwindigkeit 43 km/h) und …

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.rsg-ansbach.de/6791-6791/

Wasserschlacht in Kirrlach

Anja Bertleff von der RSG Ansbach platzierte sich im badischen Kirrlach auf Rang 8. Mauro Brenner erkämpfte sich derweil einen 3. Platz in Wörgl/Österreich. Die Elite-Frauen, die gemeinsam das Kriterium in Kirrlach mit den Senioren bestreiten mussten (40 Runden zu 850 m = 34 km), erlebten bei ihrem Wettkampf von Nieselregen bis Platzregen alle …

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.rsg-ansbach.de/6783-wasserschlacht-in-kirrlach/

RSG-Nachwuchs weiter auf der Erfolgsspur

Auch in Schönaich bei Stuttgart erreichten Mauro Brenner und Lena Moisescu (RSG Ansbach) einen Podestplatz. Mauro Brenner stand am Ostermontag am Start des Juniorenrennen U-19 über 9 Bergrunden (81 km) und nach der Hälfte des Rennens dominierte eine 5-köpfige Spitzengruppe mit Brenner das Rennen. Beim letzten Anstieg Richtung Ziel setzte sich der Ansbacher früh …

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.rsg-ansbach.de/6779-rsg-nachwuchs-weiter-auf-der-erfolgsspur/

Fahrradbasar am 23. April 2022

Nach zwei Jahren „ohne“ freut sich die Radsportgemeinschaft (RSG) Ansbach, nun wieder ihre Veranstaltungen wieder aufnehmen zu können. Den Auftakt macht am 23. April 2022 der Fahrradbasar. Die Veranstaltung funktioniert denkbar einfach. Wer sein Fahrrad zum Verkauf anbieten möchte, bringt dieses ohne Voranmeldung am 23. April ab 8 Uhr zum Veranstaltungsplatz bei der Firma …

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.rsg-ansbach.de/6764-fahrradbasar-am-23-april-2022/

Auch Schmuddelwetter konnte das Ansbacher Radteam nicht bremsen

Ein erfolgreiches Wochenende liegt hinter dem RSG-Nachwuchs bei Rennen in Schweinlang (Allgäu) und Wels (Österreich). Im Allgäu waren Lena Moisescu (U-19) und Anja Bertleff bei den Elitefrauen und Mauro Brenner bei den Junioren am Start. Das Frauenrennen führte über 5 Runden (47 km) und wurde vom Schnee, Graupelschauer und Restmatsch auf den Straßen begleitet. …

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.rsg-ansbach.de/6775-auch-schmuddelwetter-konnte-das-ansbacher-radteam-nicht-bremsen/