«

»

Sep 26 2016

Beitrag drucken

Noch einmal voller Einsatz

2016-09-25_rheinstetten_claus_siegtDie Sportler der RSG Ansbach zeigten bei Kriterien am Wochenende noch einmal vollen Einsatz. Marc Clauss startete im Trikot seiner Bundesliga-Mannschaft Team Auto Eder Bayern in Rheinstetten über 54 km, wobei die Junioren U19 gemeinsam mit den Senioren gestartet wurden. Zur Hälfte des Rennens konnte sich Clauss mit einem anderen Juniorenfahrer absetzen und über 15 km an der Spitze halten und damit die entscheidenden Punkte einfahren. Die beiden Ausreißer wurden zwar wieder eingeholt, das Ergebnis der U19 war damit aber bereits beschlossen. Nachdem in der neuen Spitzengruppe nur Seniorenfahrer waren, konnten die Junioren keine weiteren Punkte mehr gewinnen. Die bereits eingefahrenen Punkte reichten Clauss zu seinem fünften Saisonsieg.

Gute Moral bewies für seinen Saisonabschluss Lorenz Ortner (U15). Er bestritt das 20 Runden bzw. 22 km lange Kriterium in der Mindelheimer Altstadt. Er fuhr stets aufmerksam im Mittelfeld mit, ohne in den Wertungen zu punkten. Erst in der doppelt zählenden Schlusswertung sprintete er voll mit und holte noch Punkte, was ihm im Endergebnis Rang vier brachte.

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.rsg-ansbach.de/4844-noch-einmal-voller-einsatz/