«

»

Okt 23 2016

Beitrag drucken

Marco Brenner neuer Führender im Deutschland-Cup Cross

Kehl/Baden. Mit einem 4. Platz beim Deutschland-Cup im Querfeldeinfahren in Kehl holte sich Marco Brenner von der RSG Ansbach die momentane Führung in der Zwischenwertung bei der Cup-Serie. In einer fehlerfreien Fahrt über die 30-Minutenrennzeit musste er nur drei Konkurrenten im Schlusseinlauf der U-17 den Vortritt lassen.

Auch sein Bruder Mauro überzeugte im U-15-Rennen über die 20-Minuten-Distanz und verbesserte sich mit einem 10. Rang im Rennen auf den 4. Platz in der Cup-Gesamtwertung.

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.rsg-ansbach.de/4888-marco-brenner-neuer-fuehrender-im-deutschland-cup-cross/