So viele Räder wie noch nie beim Fahrradbasar

Bein 21. Fahrradbasar der RSG Ansbach wurden am 15.3.2014 so viele Räder wie noch nie angeboten. Insgesamt brachten die Ansbacher 418 Räder zum Parkplatz beim Möbel Pilipp. Der bisherige Rekord lag bei 395 Rädern im Jahr 2012.
Früh dran sein war in diesem Jahr die Devise. Der  Veranstaltungsbeginn war mit 8 Uhr …

Continue reading

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.rsg-ansbach.de/3195-so-viele-raeder-wie-noch-nie-am-fahrradbasar/

Rundschreiben 1/2014 und Vereinsabend am 19.3.2014 mit Erster-Hilfe-Schulung

Das neue Rundschreiben wurde am Wochenende in den Versand gegeben.
Es kann auch hier heruntergeladen werden. Rundschreiben 1/2014

Wir bitten um besondere Beachtung der Jahreshauptversammlung mit Neuwahlen am 2.4.2014!

Am Vereinsabend am 19.3.2014 gibt uns Andreas Trapp eine Auffrischung in Erster Hilfe. Beginn ist um 19:30 Uhr in …

Continue reading

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.rsg-ansbach.de/3185-rundschreiben-12014-und-vereinsabend-am-19-3-2014-mit-erster-hilfe-schulung/

Fahrradbasar – Wie funktioniert das?

Am 15.3.2014 richtet die RSG Ansbach wieder den bekannten Fahrradbasar aus.
Immer wieder erreichen uns Fragen dazu, wie das denn da alles abläuft.
 

Für Verkäufer:

Sie haben ein Fahrrad, einen Fahrradanhänger, einen Cityroller o. ä., von dem Sie sich trennen möchten.
Bringen Sie es am Veranstaltungstag ab …

Continue reading

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.rsg-ansbach.de/3182-fahrradbasar-wie-funktioniert-das/

Impressionen vom Hallentraining Feuchtwangen

Das Wintertraining neigt sich dem Ende entgegen und die Feuchtwanger Fraktion der RSG-Ansbach ist noch immer voll motiviert dabei.

Seit vergangenem Herbst trainieren die Nachwuchsradsportler Jakob und Noah Scherle sowie  die etwas „älteren Hasen“ Andre Rieder, Tom Holzhäuser und David Binder (alle U17) unter der Leitung von Stefan Scherle einmal die …

Continue reading

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.rsg-ansbach.de/3173-impressionen-vom-hallentraining-feuchtwangen/

Porzner und Kopper belegen bei der Wahl zum Sportler des Jahres 2013 die Plätze 2 und 3

Die RSG Ansbach hat in diesem Jahr wieder hervorragend bei der Jahres-Sportlerehrung durch die Stadt Ansbach und den Stadtverband für Sport abgeschnitten. Nachdem in 2013 zwei Weltmeister-Titel nach Ansbach geholt wurden, war die spannende Frage, welcher Weltmeister das Rennen um den Titel "Sportler des Jahres" machen würde.

Am Schluss hatte Paul …

Continue reading

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.rsg-ansbach.de/3167-porzner-und-kopper-belegen-bei-der-wahl-zum-sportler-des-jahres-2013-die-plaetze-2-und-3/

21. Fahrradbasar am 15.3.2014

Am 21.3.2014 wird der Fahrradbasar der RSG Ansbach neu aufgelegt.
Veranstaltungsort ist der Parkplatz am Einrichtungshaus Pilipp in Ansbach.

Jeder, der ein Rad verkaufen möchte, bringt dies ab 8 Uhr unter Angabe des gewünschten Verkaufspreises zum Veranstaltungsort.
Die RSG Ansbach erhebt einen Unkostenbeitrag in Höhe von 4 € für Räder …

Continue reading

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.rsg-ansbach.de/3161-21-fahrradbasar-am-15-3-2014/