Author's posts

Sep 07 2016

Platz 6 für Ricarda Bauernfeind bei der Deutschen Meisterschaft im Einzelzeitfahren auf der Straße

Zur Zeit ist Ricarda Bauernfeind (RSG Ansbach) Auto-Kilometerkönigin. Seit der „Int. kids-tour“ in Berlin (Mitte August) ist sie jede Woche deutschlandweit auf Achse. So war sie nach Berlin mit Erfolg bei den Deutschen Bahnmeisterschaft in Cottbus im Einsatz (wie berichtet) und am letzten Wochenende in Genthin/Brandenburg bei den Deutschen Meisterschaften im Einzelzeitfahren auf der …

Continue reading

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.rsg-ansbach.de/4832-platz-6-fuer-ricarda-bauernfeind-bei-der-deutschen-meisterschaft-im-einzelzeitfahren-auf-der-strasse/

Sep 07 2016

Radltour nach Buch am Wald geplant

Die Radwandergruppe der RSG Ansbach trifft sich am kommenden Samstag, dem 10.09.2016 zu der ca. 40 km langen Fahrt mit Ziel Buch am Wald. Gestartet wird um 13.30 Uhr am Schlossplatz. Alle Radbegeisterten die ein verkehrssicheres Fahrrad und einen Fahrradhelm besitzen, sind herzlich eingeladen mitzuradeln. Bei Regen muss die Ausfahrt entfallen.

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.rsg-ansbach.de/4830-radltour-nach-buch-am-wald-geplant/

Sep 04 2016

Spätsommertour nach Rothenburg

Am Samstag 3.9. um 9 Uhr starteten 9 Radlerinnen und Radler zur Tagestour nach Rothenburg.

Bei angenehmen Spätsommertemperaturen kamen wir auf unsere Tour durch Lehrberg und Colmberg, fuhren dann an den Hornauer Weihern und an der Westernstadt vorbei nach Rothenburg o. T.

Pünktlich zur Mittagszeit kehrten wir im Lotosgarten …

Continue reading

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.rsg-ansbach.de/4821-spaetsommertour-nach-rothenburg/

Sep 04 2016

Fundstück am Wegesrand

Familie Kopper war Mitte August am Neusiedlersee unterwegs und entdeckte dabei diese Fahrradpyramide. Ob diese Konstruktion zur Verbesserung des Stellplatzangebotes beitragen kann?

 

Foto: Werner Kopper

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.rsg-ansbach.de/4817-fundstueck-am-wegesrand/

Aug 31 2016

Ortner nach Wettkampfpause gleich wieder auf dem Podium

Nach einer Wettkampfpause von fünf Wochen konnte Lukas Ortner (U19, RSG Ansbach / Team Auto Eder Bayern) am Sonntag gleich wieder auf das Podium sprinten. Beim Kriterium im rheinland-pfälzischen Lingenfeld wurden die Klassen der Elite C und der Junioren U19 gemeinsam über 67 km gestartet, aber getrennt gewertet, eine Distanz, die für ein Kriterium …

Continue reading

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.rsg-ansbach.de/4814-ortner-nach-wettkampfpause-gleich-wieder-auf-dem-podium/

Aug 27 2016

Zweimal auf dem Podest und trotzdem etwas traurig

Bei den Deutschen Bahnmeisterschaften vom 23.8. bis 26.8.2016 in Cottbus war 1auch die Eichstätterin Ricarda Bauernfeind (RSG Ansbach) bei drei Wettbewerben am Start:

der 2000 m Einerverfolgung, der 3000 m Mannschaftsverfolgung und dem Punktefahren über 40 Runden. Dabei war 1 x Silber, 1 x Bronze und eine Holzmedaille die Ausbeute.

Continue reading

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.rsg-ansbach.de/4810-zweimal-auf-dem-podest-und-trotzdem-etwas-traurig/